03.09.2012

Lommatzsch (02.09.2012). Der FDP-Kreisverband Meißen gratuliert Dr. Anita Maaß zu ihrem großartigen Wahlerfolg in Lommatzsch. Mit 79,8 Prozent setzte sie sich klar gegen Christine Gallasch von den Freien
Wählern bei der Bürgermeisterwahl durch. "Ich gratuliere Anita Maaß sehr herzlich zu ihrer Wiederwahl in das Amt der Lommatzscher Bürgermeisterin. Die Liberalen im Landkreis Meißen sind stolz auf das hervorragende Ergebnis", sagte FDP-Kreisvorsitzender Jan Mücke am Abend in Lommatzsch am Rande einer Wahlparty im Schützenhaus. Der FDP-Chef und Bundestagsabgeordnete freute sich sehr darüber, dass Anita Maaß weitere sieben Jahre an der Spitze des Rathauses stehen wird und ihre erfolgreiche Politik fortführen kann. "Das Wahlergebnis ist ein gutes Signal für die FDP im Elbland und lässt uns voller Zuversicht auf die Bundestagswahl im kommenden Jahr blicken.", sagte Mücke abschließend.


‹ Zurück zur Übersicht