17.12.2012

S-Bahn_Meissen.jpg [19.12.12]


















Am 17. Dezember vollzog der der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Jan Mücke gemeinsam mit dem Sächsischen Verkehrsminister, Sven Morlok, dem Meißner Landrat, Arndt... WEITER ›


18.11.2012

Der FDP-Kreisverband Meißen hat am Freitag auf seiner Wahlkreiskonferenz den Radebeuler Jan Mücke zum Wahlkreiskandidaten der Liberalen für den Bundestagswahlkreis 155 - Meißen gewählt. Mücke erhielt alle anwesenden 47 Stimmen und wurde damit ohne Gegenstimmen oder Enthaltungen mit einem traumhaften 100%-Ergebnis der FDP-Basis im Kreis Meißen nominiert. Der 39-jährige, der bereits seit 2005 Bundestagsabgeordneter ist und bisher als langjähriger früherer Stadtrat in seiner Geburtsstadt Dresden kandidiert hatte, bewirbt sich damit in seinem neuen Heimatwahlkreis um eine weitere Amtszeit im... WEITER ›


16.10.2012

20121015_fdpcdu.jpg [22.10.12]Die Vorstände der Kreisverbände von CDU und FDP im Kreis Meißen haben sich am 15. Oktober 2012 zu einer gemeinsamen Sitzung im Hotel Roß in Meißen getroffen. Bei dem Treffen ging es vor allem darum, sich über gemeinsame Strategien für eine bürgerliche Politik im Landkreis zu verständigen. Dabei einigte man sich zu folgenden Punkten:

1. Die bürgerliche Koalition steht für bürgernahe Politik. Bürgerliche Mehrheiten sichern sowohl im Kreis Meißen als auch im Freistaat Sachsen und im Bund eine auf verantwortungsbewusstes, nachhaltiges Wachstum ausgerichtete und damit dem Gemeinwohl wie dem Einzelnen gleichermaßen verpflichtete Politik. Dabei stehen sie insbesondere für eine wachstumsfreundliche Haushaltskonsolidierung auf allen politischen Ebenen, um auch künftigen Generationen Wohlstand und Freiräume für politische Gestaltung zu ermöglichen. Dafür wollen die beiden Parteien bei den Menschen gemeinsam werben. „CDU und FDP haben in den letzten Jahren durch ihre gemeinsame Politik dazu beigetragen, dass so viele Menschen wie noch niemals vorher wieder einen Arbeitsplatz gefunden haben und unsere Wirtschaft stabil durch die Krise kommt. Wir möchten diese erfolgreiche Politik fortsetzen und bitten unsere Wählerinnen und Wähler um einen erneuten gemeinsamen Regierungsauftrag.“, so Jan Mücke MdB bei der gestrigen Tagung. WEITER ›


30.09.2012

KFAm Ende des 60. Kulturfrühstücks der FDP-Bundestagsfraktion griff Jan Vogler zur großen Überraschung aller Beteiligten zu seinem Stradivari-Cello von 1707 und begeisterte das Publikum mit seinem Spiel. Zuvor diskutierte er auf dem Podium über das Thema "Kultur in Deutschland" mit der Intendantin des MDR, Prof. Dr. Karola Wille, der Chefin des Meißner Theaters, Renate Fiedler, der Generaldirektorin der Kunstsammlungen Chemnitz, Ingrid Mössinger, dem Intendant der Elbland Philharmonie Sachsen, Dr. Christoph Dittrich und dem kulturpolitischen Sprecher... WEITER ›


03.09.2012

Lommatzsch (02.09.2012). Der FDP-Kreisverband Meißen gratuliert Dr. Anita Maaß zu ihrem großartigen Wahlerfolg in Lommatzsch. Mit 79,8 Prozent setzte sie sich klar gegen Christine Gallasch von den Freien
Wählern bei der Bürgermeisterwahl durch. "Ich gratuliere Anita Maaß sehr herzlich zu ihrer Wiederwahl in das Amt der Lommatzscher Bürgermeisterin. Die Liberalen im Landkreis Meißen sind stolz auf das hervorragende Ergebnis", sagte FDP-Kreisvorsitzender Jan Mücke am Abend in Lommatzsch am Rande einer Wahlparty im Schützenhaus. Der FDP-Chef und Bundestagsabgeordnete freute sich sehr darüber, dass Anita... WEITER ›


23.08.2012

Unterwegs auf Sommertour, das heißt: große Politik, aber auch kleinere Themen. Und manchmal sind es die lokalen Dinge, die die Menschen am meisten bewegen, so wie heute in Lommatzsch. Da besuchte die Bürgermeisterin Dr. Anita Maaß die Tour-Station und klebte gemeinsam mit dem Dresdner FDP-Abgeordneten Torsten Herbst das Wappen auf den Tourbus. Und sie wurde unter anderem auf die Zukunft des örtlichen Schwimmbads angesprochen. Am Nachmittag in Meißen dagegen sprachen FDP-Fraktionsvize Carsten Biesok und Justizstaatssekretär Dr. Wilfried Bernhardt mit... WEITER ›


17.08.2012

Riesa.jpg [29.08.12]

 

 

Natürlich sind Straßenbauprojekte wie die B101 oft Thema auf der Sommertour wie an diesem Vormittag in Großenhain. Mit Torsten Herbst, Verkehrs- und Wirtschaftspolitiker im Landtag, und Jan Mücke, Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, ging’s aber diesmal nicht nur um Autos, sondern auch um Windkraft. Denn die FDP-Landtagsfraktion und auch der Meißner Bundestagsabgeordnete setzen sich dafür ein, dass die Landschaft in Sachsen nicht noch weiter mit immer mehr Winderrädern „verspargelt“ wird. WEITER ›


14.08.2012

FDP-Verkehrsexperte Torsten Herbst und der Rechtspolitiker
Carsten Biesok im Gespräch, u.a. über den jetzt genehmigten
Ausbau der Meißner Straße in Radebeul und den
Verkehrswegeplan.











18.07.2012


2012_Deutschlandtour_Bild_Homepage.jpg [18.07.12]"Freiheit bewegt" war das Motto der diesjährigen Deutschlandtour der FDP-Bundestagsfraktion, die am 14. Juli 2012 in Meißen Station gemacht hat. Jan Mücke MdB nutzte die Deutschlandtour, um über die Arbeit der Liberalen im Deutschen Bundestag zu informieren. Inhaltlich standen in diesem Jahr die „Brot&Butter“-Themen im Mittelpunkt der Diskussion. Jan Mücke MdB diskutierte mit den Bürgerinnen und Bürgern über Soziale Marktwirtschaft, Bildungspolitik, Bürgerrechte und Europapolitik. Außerdem war in diesem Jahr die Haushaltspolitik gerade auch im Angesicht der Euro-Schuldenkrise das bestimmende Thema. WEITER ›


12.07.2012

In diesem Jahr begeht die Stadt Radebeul mit den Feierlichkeiten zum 100. Todestag und 170. Geburtstag des großen Abenteuerschriftstellers Karl May zwei bedeutende Jubiläen. Dies war Grund genug für die Liberalen ihr Sommerfest im Radebeuler Karl-May-Museum durchzuführen. 

Auf Einladung des Kreisvorsitzenden Jan Mücke und Ortsvorsitzenden Alexander Wolf trafen sich der Kreisverband der FDP Meißen und der FDP Ortsverband Radebeul am Freitag den 06.07.2012 zum Sommerfest im Garten der Villa Bärenfett.... WEITER ›


10.07.2012


Auch in diesem Jahr nutzt die FDP-Bundestagsfraktion wieder die parlamentarische Sommerpause, um im Rahmen der Deutschlandtour mit Bürgern in ganz Deutschland in Kontakt zu treten. Freiheit bewegt ist das Motto der Informationsreihe, mit der die Bundestagsfraktion über ihre Politik informiert. Unter diesem Slogan steht auch die diesjährige Deutschlandtour, die am 14. Juli 2012 in Meißen Halt machen wird.  Von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr steht der Infobus der FDP-Bundestagsfraktion auf dem Heinrichsplatz in Meißen . Der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Jan Mücke freut sich auf interessante Gespräche und einen konstruktiven Austausch. WEITER ›


11.06.2012

Literaturfest_Meissen.jpg [14.06.12]Über 17.000 Besucher kamen in den vergangenen Tagen zum größten Open-Air-Lesefest Deutschlands nach Meißen, um in den Straßen und Gassen den zahlreichen Vorlesern zu lauschen. Auch der Kreisvorsitzenden der FDP Meißen und Parlamentarische Staatssekretär Jan Mücke nahm am Samstag, 9. Juni 2012, in einem der großen Lesesessel Platz. Auf der Bühne am Heinrichsplatz las er aus dem Buch „Achtung! Vorurteile“ von Sir Peter Ustinov und begab sich mit seinen Zuhörern auf eine Reise durch die skurrile Welt der Vorurteile. „Es hat mir großen Spaß gemacht und die Atmosphäre in der Stadt war einzigartig. Ich komme sehr gern wieder.“, schwärmte Jan Mücke am Ende seiner Lesestunde.

Der Meißner Stadtrat und FDP Ortsvorsitzende Martin Bahrmann, der auf dem Platz an der Burgstraße las, nahm seine Zuhörer mit in das Jahr „1984“, nach dem gleichnamigen Roman von George Orwell, der in seinem 1948 verfassten Buch die Dystopie eines totalitären Überwachungsstaates im Jahr 1984 darstellt. Außerdem lasen der Leipziger Kinderarzt Ralf-Peter Wirth aus dem Märchen „Die Bienenkönigin“ von den Gebrüdern Grimm und der Meißner Dieter Krauth aus “Die Abenteuer des braven Soldaten Schweik“ von Jaroslav Hasek. WEITER ›


04.06.2012

Zum 4. Literaturfest in Meißen vom 6.- 10. Juni 2012 lesen wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente aus einem ihrer Lieblingsbücher vor. In diesem Jahr wird auch der Vorsitzende des FDP-Kreisverbandes Meißen und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Jan Mücke mit dabei sein.

Er wird am Samstag, 9. Juni 2012, in der Zeit von 18 - 19 Uhr auf der Bühne am Heinrichsplatz aus dem Buch "Achtung! Vorurteile" von Peter Ustinov vorlesen. Eine Reise durch die skurrile Welt der Vorurteile und das Leben des Sir Peter Ustinov.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie am Samstag in Meißen vorbeischauen.   WEITER ›


04.03.2012

Der FDP-Kreisverband Meißen hat auf seinem Parteitag am Samstag im Schützenhaus in Lommatzsch turnusgemäß einen neuen Kreisvorstand gewählt. Zum neuen Vorsitzenden der Meißner Liberalen wählten die Mitglieder den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Jan Mücke (38). Der Bundestagsabgeordnete aus Radebeul erhielt eindrucksvolle 96 Prozent der abgegebenen Stimmen. WEITER ›