01.12.2011

Modellprojekt der CDU/FDP-Koalition fördert Ausweitung der Öffnungszeiten bei Kitas / Bewerbungsfrist endet am 31. Dezember 2011

Noch bis zum 31. Dezember 2011 können sich Kindertageseinrichtungen in Sachsen um Förderzuschüsse bewerben, wenn sie ihre bisherigen Öffnungszeiten im Interesse der Eltern künftig ausweiten wollen. Ein entsprechendes Modellprojekt hat die CDU/FDP-Koalition beschlossen und damit einen wichtigen Punkt aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt. WEITER ›


12.08.2011

Auch in diesem Jahr tourte die Sommertour der FDP Landtagsfraktion wieder durch Sachsen. Im Kreis Meißen machte diese zwei Mal Station:

2011_ST-Riesa.jpg [05.03.12]Großes Kino in Riesa – direkt vor dem Kinopalast Capitol baute das Sommertourteam am Nachmittag seine Zelte auf. Und kaum standen Hüpfburg, Pavillon und Stehtische, da herrschte auch schon Andrang. Am Freitagnachmittag nutzten viele Eltern die Gelegenheit für ein kurzes politisches Gespräch mit dem FDP-Abgeordneten Carsten Biesok, während die Kinder kräftig herumgetobt sind. Konkret wurde Biesok auf die geplante Polizeireform angesprochen. Der Rechtsexperte der Fraktion betonte, dass der Stellenabbau vor allem die oberen Verwaltungsstrukturen treffe werde – und nicht zu Lasten der Streifenpolizisten gehen soll. Ohne einen Stellenabbau in der Landesverwaltung gehe es aber nicht, wenn Sachsen nach 2020 keine Transferzahlungen mehr aus dem Westen erhält. „Wir wollen ja dann auf eigenen Beinen stehen, und darauf müssen wir uns schon jetzt vorbereiten“, sagte Biesok. WEITER ›


30.07.2011

2011_sommerfest.JPG [05.03.12]Am 30. Juli hatten die FDP-Ortsgruppen Lommatzsch und Meißen zum 4. Liberalen Sommerfest eingeladen. Das Wetter tat, trotz heftiger Regenfälle, der Stimmung der über 50 Teilnehmer keinen Abbruch. Die Lommatzscher und ihre Gäste aus dem ganzen Kreis Meißen erlebten einen wunderschönen Abend im Handwerkerhof des Schlosses Schleinitz. Auch der Generalsekretär der sächsischen FDP Herr Torsten Herbst und Herr Carsten Biesok (MdL) zählten an diesem Abend zu den Gästen. WEITER ›


23.05.2011

Im Rahmen der Veranstaltungen des FDP- Kreisverbandes Meissen wurden in der Gaststätte im Stadtpark Großenhain der Sächsische Staatsminister der Justiz und Europa Herr Dr. Jürgen Martens FDP, sowie Herr Martin Döring, Kriminaldirektor und Leiter des Projektreferats „Extremismus- Akademie“ beim sächsischen Landesamt für Verfassungsschutz sowie Mitglied des Kreisvorstandes der FDP begrüßt. Dieses Datum war bewusst gewählt: Am 23.05.1949 wurde die erste Verfassung Deutschlands verabschiedet. WEITER ›


06.05.2011

Am Freitag, dem 6. Mai 2011 trafen sich knapp ein Dutzend Mitglieder des Kreisverbadendes der FDP Meißen, unter anderem der Kreisvorsitzende Jens Sternberg und der Vorsitzende der Kreistagsfraktion Ludwig Martin Rade, in der Meißner Kreisgeschäftstelle für die konstituierende Sitzung der AG Programmatik. Zuerst wurde die zukünftige Struktur der Arbeitsgruppe diskutiert. Demnach soll über die nächsten drei Jahre bis zur nächsten Kreistagswahl das letzte Kreistagswahlprogramm im Mittelpunkt des Diskurses stehen und davon ausgehend ein neues entwickelt werden. Dazu sollen einzelne Themen mit Hilfe von Experten behandelt werden. In der nächsten... WEITER ›


06.05.2011

2011_Schulbesuch_Muecke.jpg [05.03.12]Der Dresdner Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Jan Mücke (FDP) besuchte am Freitag, 6. Mai 2011 die Anne-Frank- Mittelschule in Stauchitz. In Empfang nahm ihn sein Namensvetter, der die 9. Klasse der Schule besucht.

Die Schüler der 9. und 10. Klassen der Mittelschule aus Stauchitz freuten sich heute über den Besuch des Dresdner Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretärs Jan Mücke. Besonders groß war die Freude bei dem 15-jährigen Jan Mücke aus Raitzen, der nun endlich die Gelegenheit hatte, seinen bekannten Namensvetter einmal kennenzulernen. WEITER ›


30.04.2011

2011_WKS_gerhardt.jpg [05.03.12]In der umgebauten Winzergenossenschaft Meißen feierten am vergangenen Samstag über 100 Gäste den 20. Geburtstag der Wilhelm-Külz-Stiftung. Zu Beginn erzählte der Mitbegründer und langjährige Vorsitzende, Ludwig Martin Rade, von der Gründung der Stiftung im Jahr 1991. Anschließend sprach der Vorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit Dr. Wolfgang Gerhardt als... WEITER ›


26.04.2011

2011_Biesok.jpg [05.03.12]Der Landtagsabgeordnete und rechtspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Sächsischen Landtag, Carsten Biesok, wird am 28.04.2011 von 15.00 – 18.00 Uhr im Wahlkreisbüro der FDP auf der Poststraße 5 in 01662 Meißen eine Bürgersprechstunde abhalten.

Alle Interessierten sind recht herzlich dazu eingeladen, sich über die aktuellen landespolitischen Themen... WEITER ›


18.04.2011

Die sächsische FDP hat auf ihrem Landesparteitag in Plauen ihr Führungsteam neu gewählt. Die 240 Delegierten bestätigten den Dresdner Holger Zastrow mit einem Spitzenergebnis von 95,6 Prozent als Landesvorsitzenden. Der Dresdner Torsten Herbst wurde als Generalsekretär der FDP Sachsen wiedergewählt. Auch der FDP-Kreisverband Meißen ist erneut im Landesvorstand vertreten. Als Beisitzerin wählten die Delegierten die Bürgermeisterin von Lommatzsch, Dr. Anita Maaß, erneut in das Gremium. WEITER ›


10.04.2011

Die Winterschäden auf Sachsens Straßen sind deutlich höher als im Durchschnitt der vergangenen Jahre. Das geht aus der Erhebung des zuständigen Verkehrsministeriums hervor, die heute veröffentlicht wurde. Das zuständige Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr wird den Kommunen deshalb mit einem Sonderprogramm bei der Beseitigung dieser Winterschäden unter die Arme greifen. WEITER ›


02.04.2011

Nach Markkleeberg hat Anja Jonas auch ihr Wahlkreisbüro in Grimma eröffnet. 

Zur offiziellen Einweihungsfeier am Sonnabend kamen wieder zahlreiche Freunde und politische Wegbegleiter, um der Landtagsabgeordneten zu gratulieren. WEITER ›


12.03.2011

Entsprechend der Satzung der FDP im Kreis Meißen wurde zum Kreisparteitag fristgemäß zur Tagungsstätte- Brauerei Meissen- eingeladen. Neben 34 Parteimitgliedern konnten wir als Gast unseren Generalsekretär und Landtagsabgeordneten Torsten Herbst begrüßen.

Im Rechenschaftsbericht des Kreisvorstandes, den unser Kreisvorsitzender Herr Sternberg vorgetragen hat, kam zum Ausdruck, dass im vergangenen Jahr vieles erreicht wurde. Als Beispiel soll hier die Eröffnung unseres Parteibüros in Meißen Poststraße 5, die Erstellung der Internetseiten für alle Ortsgruppen genannt werden. Hier gilt unser Dank... WEITER ›


03.03.2011

2011_muecke1.jpg [05.03.12]Auf Einladung des FDP-Kreisverbandes Meißen besuchte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Jan Mücke am 3. März die öffentliche Mitgliederversammlung in Radebeul.

Vor über 50 Zuhörern informierte er über den Ausbau der Verkehrsinfrastruktur in Sachsen und gab einen Ausblick auf die Verkehrspolitik der Zukunft. Gemeinsam mit dem Landrat Arndt Steinbach, dem Beigeordneten für Technik im Landkreis Meißen, Andreas Herr und dem 1. Bürgermeister der Stadt Radebeul, Dr. Jörg Müller stand er den Gästen Rede und Antwort. Neben dem Ausbau der Bahnstrecken Dresden-Berlin und Leipzig-Riesa-Dresden interessierten sich diese vor allem für wichtige lokale Verkehrsprojekte, wie die Planungen an der Brücke in Niederwartha oder den Ausbau der B 169 in Riesa. WEITER ›


06.01.2011

Bereits zum 20.Male trafen sich Liberale in Döbeln . Die Begrüßung der ca. 70 Teilnehmer nahm der Kreisvorsitzende von Döbeln, Ricco Werner vor. Ein Rückblick auf die 20 Jahre zeigte, dass sich auch in Döbeln die FDP nicht verstecken muss. Die Landtagsabgeordneten der FDP , Holger Zastrow, Dr. Jürgen Martens, Norbert Bläsner, Nico Tippelt, Benjamin Karbinski und Torsten Herbst zeigten durch ihre Teilnahme auch die Wertschätzung an den Döbelner Kreisverband und Vertretern der befreundeten Kreisverbände wie z.B. Nordsachsen und Meißen. WEITER ›