26.11.2010

2010_herbst-liest.jpg [05.03.12]Die FDP-Fraktion im Sächsischen Landtag beteiligt sich erneut am bundesweiten Vorlesetag.

Bereits zum siebten Mal werden Bücherfreunde, Politiker und Prominente am bundesweiten Vorlesetag Kindern aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen. 

Auch Mitglieder der sächsischen FDP-Landtagsfraktion beteiligen sich erneut an der von der "Stiftung Lesen" und der Wochenzeitung "Die Zeit" initiierten Aktion. WEITER ›


08.11.2010

2010_bruederle_porzelline.jpg [05.03.12]Am 8. November Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle zu Gast in Sachsen. Mit Rainer Brüderle besuchte ich die Manufaktur Meißen anlässlich des 300. Geburtstags dieses sächsischen Traditionsbetriebes und stattete der Sächsischen Zeitung einen Redaktionsbesuch ab.
Abends referierte Rainer Brüderle noch vor gut 100 Gästen zu seiner Vorstellung von erfolgreicher Wirtschaftspolitik, die immer eine gute Mittelstandspolitik einschließt. Dabei ging es um Steuerpolitik und das Energiekonzept ebenso wie um den Fachkräftemangel und europapolitische Konsequenzen aus der Eurokrise. WEITER ›


30.10.2010

Am Sonnabend den 30. Oktober 2010 fand in Hartha der 35. Parteitag der FDP Sachsen statt. Neben den Sachthemen erwarteten die Delegierten aus dem Kreisverband Meißen mit Spannung die Rede des Landesvorsitzenden Holger Zastrow. Christel Prusseit hat hierzu einen Erlebnisbericht verfasst (Vielen Dank!)

Der Landesparteitag, der bei herrlichem Herbstwetter stattfand, war nicht so ruhig wie das Wetter!
Unser Parteivorsitzender Holger Zastrow legte in seiner Rede dar, wo wir unsere Meinungen und Ansichten deutlicher vortragen müssen. Hier einige Beispiele, was sich ändern muss oder worüber neu nachgedacht werden sollte:

Warum sind wir z.B. zur Zeit im Umfragetief? Leichter ist es in der Opposition zu „meckern“, als in der Koalition mit zu regieren. Deshalb kamen wir nicht schnell genug in Tritt. Zu stark beschäftigten wir uns mit eigenen und auch Personalproblemen, anstatt mit den Bürgern gemeinsam unsere Ziele zu erläutern und durchzusetzen! Aber auch die Situation in der Bundesregierung kam zur Sprache. WEITER ›


24.10.2010

Am 24.10.10 fand in Berlin die bundesweite Kreisvorsitzendenkonferenz der FDP statt. Der Bundesvorsitzende Dr. Guido Westerwelle und Mitglieder des Präsidiums suchten hierbei den persönlichen Austausch mit den Kreisvorsitzenden der FDP aus ganz Deutschland. Auch eine kleine Delegation aus Sachsen, mit unserem Kreisvorsitzenden Jens Sternberg war gekommen, um über die Probleme der Partei zu debattieren. WEITER ›


17.10.2010

10:00 Uhr Markt Lommatzsch: Herr Möllendorf vom Gasthof Lossen nahm bereits am Start zur Wanderung die Bestellung für das Mittagessen aller 23 Teilnehmer auf. Jeder wußte nun, was ihn erwartete und die Wanderung konnte beginnen. Bei schönstem Sonnenschein bewunderten alle die prächtige Laubfärbung, die der Herbst mit seiner Palette auf die Bäume und Büsche gemalt hatte. Über Rauba, Wahnitz, an der Neumühle vorbei am Ketzerbach entlang, erwartete uns am Kindergarten Herr Doleschal, der Bürgermeister der Gemeinde Leuben - Schleinitz. Bei einem echten Schleinitzer Riesling erfuhren wir Interessantes zur Geschichte des Ortes Leuben und... WEITER ›


16.09.2010

Am 16.09.2010 fand in der Mittelschule „Siegfried Richter“ eine spannende und konstruktive Podiumsdiskussion statt. Moderiert wurde diese vom Bürgermeister der Stadt Gröditz, Jochen Reinicke. Zur Diskussion stellten sich die Mitglieder des Landtages Sebastian Fischer(CDU), Sabine Friedel (SPD), Miro Jennerjahn (Grüne), Klaus Tischendorf (Die Linke) sowie das Kreisvorstandsmitglied Martin Döring (FDP, rechts im Bild). Hauptthemen waren Finanzausstattung für Kommunen, Vereine und Verbände und innere Sicherheit im ländlichen Raum. In knapp 2 Stunden diskutierten die Podiumsgäste auf hohem Niveau mit gegenseitiger Toleranz, dass die anwesenden Gäste die Informationen auch verwerten konnten um sich in die Diskussion mit eigenen Fragen einzubringen. Besonders im Bereich der inneren Sicherheit konnte das Kreisvorstandsmitglied Martin Döring punkten. WEITER ›


10.09.2010

2010_sparbert.jpg [05.03.12]Der Kreisverband Meißen wählte auf seiner Kreismitgliederversammlung in Riesa Raymond Sparbert als neuen Beisitzer in den Kreisvorstand. Die Nachwahl war notwendig geworden, da Parteifreund Wilhelm Minschke aus dem Vorstand ausgeschieden war. Raymond Sparbert gehört seit 14 Jahren dem Ortsverband Radebeul an, ist 41 Jahre alt, verheirat und von Beruf Betriebswirt. 

Als Gast auf dem Kreisparteitag begrüßten die Mitglieder den sächsischen Staatsminister für Justiz und Europa Dr. Jürgen Martens. In seinem einstündigen Vortrag stellte der Minister die Ziele der schwarz-gelben Koalition für die Verwaltungsmodernisierung des Freistaates Sachsen vor. Sachsen soll im Jahr 2020 auf „eigenen finanziellen Beinen“ WEITER ›


06.09.2010

Am Sonntag den 19. September 2010 findet in Dresden von 16:30 Uhr - 20:30 Uhr die Festveranstaltung "20 Jahre FDP Sachsen" statt.

Zu Gast wird auch der deutsche Außenminister und FDP-Bundesvorsitzender Dr. Guido Westerwelle sein. 


03.09.2010

Seit einem Jahr wird Sachsen erstmals von einer bürgerlichen Koalition aus CDU und FDP regiert. In ihrem Koalitionsvertrag haben sich die Partner darauf geeinigt, bürokratische Vorschriften in Sachsen im Sinne der Bürger und Unternehmen abzubauen. Bereits nach einem Jahr sind wichtige Vorhaben zur Entbürokratisierung auf den Weg gebracht. So hat der Freistaat jetzt ein tolerantes und sensibles Nichtraucherschutzgesetz, das Ausnahmen in Ein-Raum-Gaststätten zulässt. Auch der bürokratische Spießrutenlauf, um eine Genehmigung für das Fällen eines Baumes auf dem eigenen Grundstück oder im eigenen Garten zu erhalten, ist dank eines neuen... WEITER ›


20.08.2010

Am Sonntag den 22. August 2010 feierte das FDP Büro auf der Poststraße 5 in Meißen sein einjähriges Bestehen. Parallel zum Superwahlkampfjahr 2009 aufgebaut hat es sich als Anlaufstelle für Bürger und Parteifreunde aus dem ganzen Kreis etabliert. Entsprechend zahlreich waren auch die Gäste, die der Einladung aus dem Mitgliederbrief gefolgt waren. WEITER ›


31.07.2010

2010_st-biesok_muecke.jpg [05.03.12]Am Freitag Nachmittag machte das Sommertourteam um Carsten Biesok und Benjamin Karabinski halt in der Weinstadt Radebeul. Im Mittelpunkt stand hier besonders die Kulturpolitik. "Viele Bürger informierten sich über die Situation der Landesbühnen Sachsen und ich kann viele Anregungen mit nach Dresden nehmen", so Carsten Biesok.

Zum späten Nachmittag kam auch der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Jan Mücke, am Sommertourstand vorbei um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen.

Dank gilt auch den anwesenden Parteifreunden aus Radebeul, Frau Bielmeier, Frau Göbel, Frau Poitzsch, Frau und Herrn Sehnert sowie Frank und Raymond Sparbert und dem Kreisvorsitzenden Jens Sternberg samt "Tour-Hund" Fyyn. WEITER ›


20.05.2010

Am 20. Mai 2010 lud der FDP-Kreisvorstand Meißen interessierte Mitglieder zum Landespolitischen Abend in das Gasthaus „Deutsche Eiche“ nach Coswig ein. Gast und Referent des Abends war das FDP-Mitglied des Landtages Nico Tippelt. Als beruflich ausgebildeter Musiker und Agenturinhaber nimmt er im Sächsischen Landtag die Position des kulturpolitischen Sprechers der FDP-Landtagsfraktion ein.

Im Mittelpunkt der Zusammenkunft stand das Thema „Perspektiven der Kultur im Freistaat Sachsen und speziell im Elbland in Zeiten der Finanzkrise“. Allein im Jahr 2010 fehlen in den Kassen des Freistaates Sachsen ca. 1,7 Mrd. € Einnahmen. WEITER ›


31.01.2010

2010_sternberg.jpg [05.03.12]Der Kreisverband Meißen führte auf seiner Kreismitgliederversammlung die turnusmäßige Neuwahl des FDP Kreisvorstandes durch. Der seit 10 Jahren amtierende Kreisvorsitzende Dr. Volkmar Kunze trat nicht mehr zur Wahl als Kreisvorsitzender an. Er begründete die Entscheidung mit seiner intensiven zeitlichen Inanspruchnahme als Oberbürgermeister der Stadt Zeitz in Sachsen-Anhalt. Durch sein Engagement gelang der Aufbau eines stabilen und mitgliederstarken Kreisverbandes. Besonderer Ausdruck hierfür sind die sehr guten Erfolge bei den Kommunal-, Europa-, Landtags- und Bundestagswahlen im vergangenen Jahr.

Als neuer Kreisvorsitzender wurde Jens Sternberg gewählt. Der 41jährige Versicherungsmakler gehört der Ortsgruppe Radebeul an. Im vergangenen Jahr gelang es ihm, als FDP-Direktkandidat zur Landtagswahl 12,4% der Stimmen zu erreichen. WEITER ›


30.01.2010

Am 30. Januar 2010 fand ein turnusmäßiger Kreisparteitag als Kreismitgliederversammlung statt. Mit diesem waren auch die Neuwahlen zum Kreisvorstand sowie der Delegierten zum Landesparteitag 2010 – 2012 verbunden. Dr. Volkmar Kunze, der dem Kreisverband seit 1998 vorstand, kandidierte nicht wieder, weil ihn sein neues Amt (seit 01.05.2009) als Oberbürgermeister der Stadt Zeitz (Sachsen-Anhalt) so fordert, dass beide Aufgaben unvereinbar sind. Der Kreisparteitag dankte ihm für seine langjährige engagierte Tätigkeit als Oberbürgermeister in Radebeul, als langjähriges Mitglied des Kreistages Meißen und als Vorsitzender des... WEITER ›